KGN Briefkopf

Schulrundbrief März 2010

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Kolleginnen und Kollegen !

Mit diesem Schulrundbrief möchte ich Sie über aktuelle Ereignisse am Kreisgymnasium Neuenburg informieren und Sie auf Veranstaltungen und Termine bis zu den Pfingstferien aufmerksam machen.

Abitur 2010

Die Schriftlichen Abiturprüfungen für unseren Jubiläumsjahrgang 2010 finden statt zwischen dem 15.04.2010 und 23.04.2010. Im Rahmen der Prüfungen und Korrekturzeiten wird es zu Beeinträchtigungen des Unterrichts der anderen Klassen kommen. Wir bitten daher bereits jetzt um Verständnis. Unseren Abiturientinnen und Abiturienten wünsche ich eine produktive Vorbereitungszeit und viel Glück für die Prüfungen!

Neue Fünfer

Im kommenden Schuljahr werden wir nach dem heutigen Stand zwei neue Eingangsklassen begrüßen dürfen. Wir freuen uns, dass alle angemeldeten Schülerinnen und Schüler auch aufgenommen werden können. Es wird voraussichtlich eine Klasse im Normalprofil geben und eine gemischte Klasse Sportprofil und Normalprofil. Ich bedanke mich bei den Kolleginnen und Kollegen und den mehr als 50 Schülerinnen und Schülern, insbesondere unserer SMV, die den Grundschulinfoabend gestaltet haben.

Schauspielworkshop

Nach dem erfolgreichen Abschluss des Filmworkshops mit dem Münchener Regisseur Werner Siebert freuen wir uns nun auf das Angebot des ebenfalls aus Neuenburg stammenden Schauspielers Mike Maas („Wickie und die starken Männer“):einen Schauspielworkshop am Kreisgymnasium Neuenburg für alle Neuenburger Schüler.

  • 1.Wochenende: 16. bis 18.04.2010
  • 2. Wochenende: 14. bis 16.05.2010

Aufführung: Sonntag, 16.05.2010 um 19 Uhr im Gemeindesaal St. Bernhard

Anmeldung: per Mail eine kurze schriftlich Vorstellung an info (at) mike-maas (punkt) de

Aus dem Kollegium

Am 01.02.2010 haben die neuen Referendare im ersten Ausbildungsabschnitt ihren Dienst an den Schulen begonnen. Wir begrüßen Frau Barbara Udart (D, GK), Herrn Dr. Daniel Baitsch (Ch, ph), Herrn Christian Sprenger (E, Geo) und Herrn Alexander Stritt (E,G). Sie werden betreut durch die Mentoren Frau Monika Reule, Herr Dr. Markus Eppinger, Herr Dr. Michael Maintz/ Herr Ralf Erens und Herr Tilo Vieser sowie im Fach Schulrecht Herr Paul Koster. Im kommenden Schuljahr werden unsere neuen Referendarinnen selbständigen Unterricht im Rahmen von 11 Unterrichtsstunden erteilen. Wir wünschen ihnen bei aller Zeitknappheit in der neuen Lehrerausbildung Freude und Erfolg.

Schulkonzept

Unser Schulkonzept hat die inhaltlichen Schwerpunkte Kommunikation, Sport und Verantwortliches Handeln. Eine Vielzahl von Außerunterrichtlichen Aktivitäten hat im vergangenen Monaten zur Umsetzung und Vertiefung unseres Schulkonzeptes beigetragen. Für den Bereich Kommunikation sei genannt die Sprachreise England unter der Leitung von Herrn Tilo Vieser. Für den Bereich Sport greife ich die Beteiligung unserer Mannschaften an den Wettbewerben Jugend trainiert für Olympia heraus unter der Gesamtkoordination von Herrn Frank Kreutner, die Beteiligung am „s*cool run“ in Freiburg und das Skilandheim für die Klassenstufe 8, beides organisiert von Herrn Sebastian Lilje. Ein Beispiel für die Umsetzung des Schwerpunktes Verantwortliches Handeln ist der Projekttag TripleG zum Thema Cybermobbing, vorbereitet von Herrn Tilo Vieser und Herrn Wolfgang Gerbig vom Jugendbüro der Stadt Neuenburg am Rhein. Getragen werden diese Veranstaltungen durch die beteiligten Kolleginnen und Kollegen und die ausgebildeten Schülermentoren. Diesem vielfachen Engagement gebührt mein besonderer Dank!

Unser Förderverein

Der Förderverein unserer Schule wurde im Jahr 2003 gegründet und hat in den vergangenen Jahren zahlreiche Projekte und Schüler unterstützt. Zu den jüngsten Projekten zählen die Förderung der TripleG Tage und der Probentage für unsere Schulband. Für zukünftige Feste hat der Förderverein 10 Festzeltgarnituren gespendet. Herzlichen Dank an alle Vorstandsmitglieder, besonders an Frau Monika Drexler und Herrn Jörg Stotz. Die langjährige Vorstandschaft wird sich naturgemäß mit dem Schulabschluss der Kinder ändern müssen, daher bitte ich im Auftrag des Vorstandes interessierte Eltern, sich mit Frau Drexler in Verbindung zu setzen, wenn sie sich vorstellen können ein Amt im Vorstand des Fördervereins zu übernehmen: monika.drexler (at) web (punkt) de.

Förderverein - Übergabe Festgarnituren

Die Vorstandsmitglieder Monika Drexler und Ulrich Bölk mit Schulleiterin Ingrid Schneider-Winter am Grundschulinfoabend mit einer der neuen Festgarnituren und dem Mathekoffer, einer früheren Spende des Fördervereins.

Infoabend Profilwahlen

Am Ende der Klassenstufe 7 entscheiden sich unsere Schülerinnen und Schüler für ein weiteres Kern- oder Hauptfach, dem so genannten Profilfach. Gerade heute wird eine Fahrt nach Winterthur in das Technorama durchgeführt zur Erkundung des Bereiches Naturwissenschaft und Technik. Vielen Dank an Herrn Gerald Bock für die Organisation.

Am Montag, 19.04.2010 um 19 Uhr findet der diesjährige Informationsabend zur Profilwahl in unserer Aula statt. Hierbei wird Herr Andreas Kalt den Bereich NwT vorstellen, Herr Sebastian Lilje das Fach Spanisch. An diesem Abend werden wir auch über das Skilandheim 2011 informieren.

Elternhilfe gefragt

Eltern engagieren sich an unserer Schule in vielfacher Hinsicht, ohne ihre Unterstützung wären viele Angebote nicht durchführbar. Mehrere Jahre lang hat Frau Susanne Simon dankenswerter Weise ehrenamtlich Aufsichten und Arbeiten in der Mediathek übernommen. Nun wird sie für ein halbes Jahr nicht zur Verfügung stehen. Wir suchen daher Eltern, die bereit sind in unserer Mediathek als Aufsicht mitzuarbeiten, damit die Öffnungszeiten und Nutzung der Mediathek ausgeweitet werden können. Bitte fragen Sie im Sekretariat nach. Wir suchen auch im Bereich Hausaufgabenbetreuung Eltern, die den äußeren Ordnungsrahmen herstellen können und damit die Arbeit unserer Schülermentoren erleichtern. Bitte wenden Sie sich an Frau Barbara Hauke per Mail: ganztagsbetreuung (at) kreisgymnasium-neuenburg (punkt) de.

Cafeteria

Seit unserem Umzug in das neue Schulgebäude im Jahr 2005 hat die Firma Pfunder unsere Cafeteria betrieben. Zu unserem großen Bedauern wird die Firma Pfunder voraussichtlich nur noch bis zu den Sommerferien in unserer Cafeteria sein. Wir werden den sehr persönlichen und liebevollen Service vor allem der beiden Mitarbeiterinnen Frau Lotte Fuchs und Frau Silke Rietz in den kommenden Wochen ganz besonders zu schätzen wissen.

Die Verpachtung der Cafeteria wurde bereits ausgeschrieben. Ansprechpartner für die Cafeteria sind für die Eltern Frau Dunja Badura-Storz und für die Schule die Schulleitung.

Weitere Termine und Veranstaltungen

Veranstaltung Datum Uhrzeit
BOGY Klasse 9 12.04.2010 – 16.04.2010  
MFM Projekt Jungen Klasse 6 16.04.2010 13:30 – 17:30
MFM Projekt Mädchen Klasse 6 30.04.2010 13:30–18:30
Mitternachtsturnier SMV 30.04.2010 ab 17:30
Schüleraustausch Semur 03.05.2010 – 07.05.2010  
Besuch in Riedisheim 6b 07.05.2010  
MFM Projekt Mädchen Klasse 6 07.05.2010 13:30–18:30
Eingangstest Sportprofil Neue 5er 07.05.2010 14:00 – 15:30
Kooperationskonzert Schulchortage 07.05.2010 19:00
Berufsinfobörse Stadthaus 12.05.2010  
Abiparty 14.05.2010 21:00
SOGY Klassen 10 17.05.2010 – 21.05.2010  
Infoabend Medien und Jugend 19.05.2010 19:30
Vorankündigung: Schulfest 23.07.2010  

Beachten Sie bitte auch unseren Terminkalender, insbesondere die Ferienzeiten für 2010/11 für Ihre Planung!

Ich wünsche Ihnen – auch im Namen meiner MitarbeiterInnen in der Verwaltung –
einen schönen Start in das Frühjahr! 


Ingrid Schneider-Winter, Schulleiterin

Veröffentlicht am 12.04.2010, zuletzt geändert am  12.04.2010 • KGN » Schulleben » RundbriefeVerantwortlich: SWiStichwörter: , , , , , , , , , , , , ,