KGN Briefkopf

Offene Ganztagesschule am KGN

Entwurf

Durch die ehrenamtliche Hilfe unserer Elternschaft und die freundliche Kooperation des Seniorenheims St. Georg in Neuenburg konnte schon im ersten Jahr der Eigenständigkeit unserer Schule ein warmes Mittagessen angeboten werden.

Das Kreisgymnasium Neuenburg hat bereits im Jahr 2003 ein Schulkonzept für eine offene Ganztagsschule vorgelegt, an dessen Konzeption und kontinuierlicher Weiterentwicklung alle am Schulleben Beteiligten mitwirken konnten.

Das Kreisgymnasium Neuenburg hat Fördermittel im Rahmen des Investitionsprogramms des Bundes “Zukunft, Bildung und Betreuung“ (IZBB) erhalten und ist damit eine offene Ganztagsschule im Sinne des Bundes.

Unser im Jahr 2005 fertig gestelltes neues Schulgebäude wurde mit Werkstatt, Mediathek, Aufenthaltsraum und Cafeteria ausgestattet.

An jedem Wochentag werden von unserem Betreiber, der Metzgerei Pfunder in Neuenburg, mehrere Wahlessen, kleine Gerichte, Brötchen und Salate angeboten.

Auch in der Gestaltung des Außengeländes zeigen sich gemeinsame Planung und Fördermittel, das grüne Klassenzimmer, der Kletterfelsen und das Schachfeld im Innenhof mögen als Beispiele genügen.

Mit Beginn des Schuljahres 2004/5 wurden die neuen Bildungspläne und das achtjährige Gymnasium in Baden-Württemberg verbindlich.

Seitdem erproben wir verschiedene Modelle und Konzepte für ein modifiziertes Ganztagesangebot unter den bestehenden Rahmenbedingungen.

Am Beispiel der Klassenstufe 5 mit 32 Wochenstunden Pflichtunterricht können die freiwilligen Angebote im Schuljahr 2007/8 verglichen werden mit einem Musterstundenplan ohne Rhythmisierung und einem Vorschlag für ein erweitertes Angebot an insgesamt 4 Nachmittagen. Für die langfristige Finanzierung einer qualifizierten Hausaufgabenbetreuung an zwei Wochentagen müssen wir einen Unkostenbeitrag von € 8/ Monat einplanen.

Wir freuen uns über Kommentare und Anregungen an die E-Mail-Adresse:
Ingrid.Schneider-Winter (at) lkbh.de.

Ingrid Schneider-Winter, Schulleiterin

Ganztagesangebot — ein Vorschlag zur Diskussion

Angebot Raum Betreuung Kosten Finanzierung
Essen Cafeteria keine €3.30 pro Mahlzeit, Selbstkosten1  
Entspannung ? ? ? ?
Surfen im Netz Computerraum Schülermentoren   € 7/Stunde
Lesen Mediathek Ehrenamt/Kollegen    
Sportangebote Schulhof/ Halle Sozialpädagogen/ Schülermentoren   € 7/Stunde
Brettspiele 111 Sozialpädagogen/ Ehrenamt    
Tischkicker Flur EG      
Hausaufgaben-betreuung 202 Schülermentoren/ Sozialpädagogen ? € 7/Stunde

1 Unterstützung auf Nachfrage im Sekretariat oder bei unserem Förderverein

Musterstundenpläne für verschiedene Klassenstufen

Die folgenden Entwürfe stellen Ideen und Entwürfe dar, wie ein Ganztagesangebot am KGN aussehen könnte.

[Alle Dateien im PDF Format]

Wir freuen uns über Kommentare und Anregungen an die E-Mail-Adresse:

Ingrid.Schneider-Winter (at) lkbh.de.

Veröffentlicht am 03.04.2008, zuletzt geändert am  20.07.2011 • KGN » Über uns » GanztagesschuleVerantwortlich: SWiStichwörter: , , , , , , , , , , , ,